Krim-Küste

Schiffsanlegestelle
Öl auf Leinwand, 60 x 80 cm
2000

Als reifer Maler wandte sich German Zavyalov den Meereslandschaften zu. Seit Anfang der 1980er Jahre reiste er jedes Jahr auf die Krim, meist im Winter und im frühen Frühjahr. Zavyalov ist einer der wenigen Künstler, die das Meer im Winter gemalt haben. Von seinem ersten Meeresbild an malte er nur nach der Natur.